StressbewältigungskonzePPT

Die Positive Psychotherapie (PPT) nach Peseschkian hilft sowohl individuelle Stressoren als auch vorhandene Ressourcen zu erkennen und zu nutzen.

Die jeweiligen Bedingungen dafür, dass Stress entsteht bzw. die Erkenntnis, wann ich mich nicht gestresst fühle und warum, werden anhand des Balance-Modells und anderer Techniken analysiert.

Jeder der 4 Lebensbereiche kann als Quelle individuellen und gemeinsamen Wohlbefindens dienen. Die persönliche Lebens-Balance wird verbessert und Ideen zum Umgang mit Stress entstehen, die weit in die Zukunft reichen können.

Seien Sie gefasst auf eine vielfältige, sinnliche, verständliche, gemeinsame und zukunftsweisende Veranstaltungsreihe.

8 Abende (je 90 Min.)
Leitung: Dipl.-Psych. Meike Pudlatz (Psychologische Psychotherapeutin)
Termine auf Anfrage